Organisationsentwicklung

In der Organisationsberatung befasst sich eine Organisation oder ihre Teilbereiche mit der Optimierung ihrer inhaltlichen Aufgabe und oder der Anpassung interner Abläufe. Diese Anpassung kann durch neue Aufgaben an die Organisation gefordert sein oder durch die Veränderung oder Auflösung von Teilbereichen in der Organisation die Folge haben. Organisationen sind zweckgebundene Systeme, die mit einer Aufgabenbewältigung beauftragt sind.

Mit dieser Arbeit werden Prozessabläufe in der Organisation analysiert und überprüft, zweckmässiges Handeln genutzt, mögliche Schwachpunkte in einer Organisation abgebaut, auftretende Probleme gelöst und Erneuerungsprozesse eingeleitet.

Die Kommunikations-  und Organisationsfähigkeit der einzelnen Bereiche und Abteilungen werden in einem gemeinsamen Prozess bearbeitet und baut auf bewährten Strukturen auf.

Die Selbst- und Fremdeinschätzung einer Organisation wird gefördert, damit Problemlösungsstrategien unter Begleitung einer Fachperson entwickelt werden können.

 

[Limberg-Beratung] [Persönlich] [Grundhaltung] [Arbeitsweise] [Für wen ?] [Angebot] [Coaching] [WKS Training] [Supervision] [Beratung] [Schulung / Fachberatung] [Organisationsberatung] [Zusammenarbeit] [Berufsverband / Q]